Archiv der Kategorie: Spielen

Ocarina of Time Epona Quest

Die Ocarina of Time Epona-Quest ist eine optionale Quest, die sich über den Kinder- und den Erwachsenen-Teil von Ocarina of Time erstreckt. Zu den wichtigsten Belohnungen gehören das Erlernen von Eponas Lied und der Erwerb von Epona. Außerdem wird dadurch ein Minispiel geöffnet, bei dem Link eine Kuh gewinnen kann.

Eponas Lied lernen

Nachdem Link zum ersten Mal die Stadt Schloss Hyrule besucht, das seltsame Ei von Malon erworben und Talon aufgeweckt hat, kehrt Malon zur Lon Lon Ranch im Zentrum des Hyrule-Feldes zurück. Sprich tagsüber mit Malon, die sich in der Mitte des Korrals auf der Ranch befindet. Unterhalte dich mehrmals mit ihr, bis sie ein Lied erwähnt, das ihre Mutter geschrieben hat.[1] Ziehe dann deine Feen-Ocarina heraus und Malon wird dich Eponas Lied lehren.

Rückkehr zur Lon Lon Ranch
Wenn du als Erwachsener zur Lon Lon Ranch zurückkehrst, wurde Talon rausgeschmissen und Ingo hat jetzt das Sagen. Malon ist immer noch da, in den Ställen, und passt auf, dass Ingo die Tiere nicht misshandelt.

Lauft tagsüber zu der Koppel in der Mitte des Gebiets und sprecht mit Ingo. Er bietet dir für 10 Rupien ein kleines Ponyreiten an. Gib die Ware ab und du kommst in den Korral. Ingo erklärt dir, wie man ein Pferd reitet[2] Nimm nicht das Pferd, das er dir anbietet, sondern spiele stattdessen Eponas Lied. Dadurch wird Epona zu dir kommen, also springe auf sie drauf.

Reite Epona und springe mit ihr über die beiden Zäune, indem du kurz vor ihnen A drückst. Sie geben dir insgesamt 20 Rupien, womit du mehr zurückbekommst, als du für den Ritt bezahlt hast. Nachdem die Zeit abgelaufen ist, bezahlst du Ingo erneut, um zu reiten. Sprechen Sie ihn diesmal an, während Sie auf Epona reiten, und er bietet Ihnen an, mit ihm für 50 Rupien um die Koppel zu reiten.[3] Nehmen Sie seine Herausforderung an, wenn Sie glauben, dass Sie bereit sind. Du musst dies tun, während du auf Epona reitest, da die anderen Pferde einfach zu langsam sind, um ihn zu schlagen.

Pferderennen

Ingo wird schummeln und das Rennen eine Sekunde früher beginnen. Trotz dieses anfänglichen Vorteils ist Ingo kein großartiger Rennfahrer, da er dazu neigt, die Kurven ziemlich weit zu nehmen, wodurch er die Chance hat, nach vorne zu rutschen. Benutze A, um schneller zu werden, aber benutze nicht alle deine Karotten bis zum Ende des Rennens. Es gibt zwei Strategien, um Ingo in diesem ersten Rennen zu schlagen.

Setze gleich zu Beginn viele Karotten ein, um zu versuchen, Ingo zu überholen. Bleiben Sie dann auf der Innenseite, um ihn am Überholen zu hindern, und versuchen Sie einfach, Ihren Vorsprung zu halten.
Du kannst aber auch versuchen, mit ihm Schritt zu halten, indem du viele Karotten bis zum Ende aufhebst. Wenn du dann kurz vor dem Ende bist, kannst du ihn überholen, indem du ständig Karotten einsetzt.
Nachdem du Ingo besiegt hast, fordert er dich zu einem zweiten Rennen heraus und bietet dir diesmal die Chance, das Pferd zu behalten, wenn du gewinnst. Diesmal ist er ein wenig bösartiger und wird versuchen, dir den Weg abzuschneiden, sobald du dich ihm näherst. Warten Sie einfach, bis Sie eine gute Chance sehen, und laufen Sie an ihm vorbei. Ich empfehle, dass du versuchst, früh in Führung zu gehen und dein Tempo vor ihm zu halten.

Flucht von der Lon Lon Ranch

Nachdem du Ingo bei beiden Rennen besiegt hast, sperrt er dich in der Ranch ein, so dass du sie nicht verlassen kannst. Du kannst aber sehr leicht entkommen, indem du einfach Anlauf nimmst und entweder über den Zaun oder über eine der kürzeren Mauern auf einer der Seiten springst. Sie werden dann Zeuge eines kurzen triumphalen Clips, in dem Epona aus der Lon Lon Ranch springt.

Hindernis-Parcours
Hauptartikel: Hindernisparcours
Wenn du danach die Lon Lon Ranch betrittst, wird Ingo wieder ein schüchterner Rancharbeiter sein und Malon wird dich erkennen. Sie wird nun ein Minispiel starten, bei dem du mit Epona um die Strecke rennst und dabei über einige Zäune springst. Ihr müsst zwei Runden in weniger als 50 Sekunden schaffen. Das ist eine kleine Herausforderung, für die du vielleicht ein paar Versuche brauchst. Wenn du es in der richtigen Zeit schaffst, gewinnst du eine Kuh! Ja, eine echte Kuh[4] Sie wird nun bei deinem alten Haus im Kokiri-Wald auftauchen. Wie genau sie dorthin gebracht wurde, ist eine andere Frage.